Sicher zu Hause leben

Schnelle Hilfe im Notfall per Knopfdruck

 

Vor allem allein lebende Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen sollten über eine solche Maßnahme nachdenken.

Verschiedene Krankheitsbilder können dazu führen, dass beispielsweise eine erhöhte Sturzgefahr besteht.

Mit einem Hausnotrufsystem ist es möglich, den Notrufknopf stets bedienbereit bei sich zu tragen, so dass im Notfall nicht erst ein Telefon erreicht oder eine Nummer gewählt werden muss.

Der in der Zentrale eingehende Notruf wird sofort mittels Freisprecheinrichtung überprüft, um gegebenenfalls die aus dem persönlichen Alarmierungsplan ersichtlichen Maßnahmen zu ergreifen. Bei Bedarf ist die Einrichtung eines Hausnotrufsystems jederzeit möglich.

 

 

Die HumanitasPflege bietet Ihnen in Cooperation mit der Firma "Vitakt" ein Hausnotrufsystem an.

 

Mit Sicherheit möglichst selbstständig und selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden zu leben - diesen Wunsch äußern viele Menschen, vor allem Ältere und Pflegebedürftige.

Mit einem Hausnotrufsystem wie Vitakt Hausnotruf wird der Wunsch zur Realität: Per Druck auf einen Funksender ist Hilfe nicht nur in klassischen Notsituationen zur Stelle; auch kleineren Hilfebedarfen kann damit schnell und in der Regel ohne viel Aufwand nachgegangen werden. Und das funktioniert ganz einfach: Bei Druck auf den Sender erfolgt eine Meldung bei der Vitakt-Notrufleitstelle. Dort nehmen Vitakt-Mitarbeiter die eingehenden Notrufe entgegen und handeln bei Hilfebedarf unverzüglich nach den Anweisungen, die zuvor mit dem Kunden vereinbart worden sind: Entweder es werden die Angehörigen, Freunde, der Pflegedienst, etc. verständigt oder es wird der Rettungsdienst gerufen.

 

Ein Notrufsystem das mehr kann...

 

Neben dem klassischen Hausnotruf bietet Vitakt aber auch noch viele Extras für Menschen in besonderen Lebenssituationen sowie den Rauchmelder an, der mehr leisten kann als ein handelsübliches Gerät. Und der vor allem für Personen, die aufgrund gesundheitlicher Einschränkung nicht mehr in der Lage wären, bei Feuer über das Telefon Hilfe anzufordern, geeignet ist: Zusätzlich zu einem lauten Warnton leitet er die Meldung, dass Rauch festgestellt wurde, über das Vitakt-Hausnotrufsystem an die rund um die Uhr erreichbare Vitakt-Notrufleitstelle weiter.

Wie Sie den Hausnotruf beantragen können:

 

Es ist ganz einfach:

Die HumanitasPflege berät Sie gerne zu den Produkten von Vitakt. Sie erhalten alle Informationen sowie die Beratung für einen Hausnotruf kostenfrei bei uns. 

Informationen können sie HIER per Mausklick anfordern.

 

Sollten Sie sich für einen Hausnotruf entscheiden, kümmern wir uns um alles weitere und kommen den Hausnotruf bei Ihnen anschließen.

 

Hier noch ein interessanter Hinweis:

 

Das Hausnotrufsystem ist ein anerkanntes Pflegehilfsmittel. Bei Pflegebedürftigkeit kann unabhängig von der jeweiligen Pflegestufe ein Antrag auf Kostenübernahme gestellt werden. Bei Antragsgenehmigung werden die Kosten für die Einrichtung des Hausnotrufsystems und die monatliche Miete direkt mit der Pflegekasse abgerechnet. Der Pflegeversicherte erhält das Hausnotrufsystem, ohne selbst etwas dafür zahlen zu müssen.
 

24 Std. erreichbar!

HumanitasPflege-Hotline:

02 36 5 / 81 74 7

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HumanitasPflege

Anrufen

E-Mail

Anfahrt